Beschlüsse des Senats ab  11.06.21 für das Friseurhandwerk!

 

Das Friseurhandwerk
bleibt unter strengen Auflagen erlaubt.

Dazu zählen die Einhaltung der allgemeinen Hygienevorgaben, die Erstellung eines Schutzkonzeptes, die Pflicht zur Kontaktdatenerhebung und die vorherige Terminvereinbarung. Kundinnen und Kunden müssen eine FFP2 Maske oder eine medizinische Maske tragen und einen negativen Corona-Test vorlegen.

Durchgeimpfte und genesene Pesonen brauchen keinen Test.

Körpernahe Dienstleistungen sind erlaubt wie z.B Wimpern färben.

 

Essen und Trinken sind nicht erlaubt.

 

 

 

 

Herzlich Willkommen

Eine entspannte Atmosphäre zum Wohlfühlen ist bei uns Voraussetzung

für ein perfektes Styling.

Rundum schön sein heißt auch mit einem guten Gefühl nach Hause zu gehen.

Jeder Kunde in unserem Salon wird individuell und vor allem typgerecht beraten.

Die ausführliche Beratung bei jedem Termin ist kostenfrei und selbstverständlich.